Kategorie: Literatur in & über Berlin

Rezension: „Truggestalten“ von Rudolph Herzog

Truggestalten

Kann ich meinen eigenen Augen und Ohren, meinen Gedanken und Gefühlen wirklich immer trauen? Was ist real, was ausgedacht – und was gibt es auf der Welt, das sich vielleicht nicht rational erklären lässt? In „Truggestalten“ versammelt Rudolph Herzog Kurzgeschichten, in denen zunächst alles normal scheint – aber etwas nicht stimmt. Weiterlesen

Berlin liest: Die besten Literatur-Events im April

berlinliest

Berlin liest! Nachdem ich auf der Leipziger Buchmesse einigen Lesungen gelauscht habe, bin ich wieder ganz „angefixt“: Wenn Autoren ihre Texte vortragen, eröffnen sich für mich nochmal ganz andere Ebenen. Im März gibt es wieder viele tolle Literatur-Events in Berlin, die ich euch rausgesucht habe! (Und falls ich etwas vergessen haben sollte: Ich freue mich immer über eure Tipps zu Lesungen!) Weiterlesen