Schlagwort: Malerei

Cornelia Schleime in der Berlinischen Galerie

cornelia schleime, kulturtipp, ausstellung berlin

Als Cornelia Schleime 1984 aus der DDR ausreiste, ließ sie ihre Kunst notgedrungen zurück – und fing im Westen nochmal ganz neu an. Die Berlinische Galerie hat ihr Ende 2016 den Hannah-Höch-Preis verliehen und zeigt aktuell Malereien, Zeichnungen und Aquarelle der Berliner Künstlerin. Mein Kulturtipp des Monats! Weiterlesen

This Sweetness Outside of Time

Dorothy Iannone My Caravan, 1990 Privatsammlung Jürgen und Anette Ruttmann, Foto: Ilona Ripke

Dorothy Iannone, My Caravan, 1990, Privatsammlung Jürgen und Anette Ruttmann, Foto: Ilona Ripke

Gegen Zensur, für freie Liebe und weibliche Sexualität: In der Themenwahl für ihre Malereien war und ist Dorothy Iannone seit jeher konsequent. Die Berlinische Galerie widmet der Künstlerin nun eine Einzelausstellung. Weiterlesen

Verliebt in Kringel

Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht

Ich bin schwer verliebt! Am Freitagmorgen durfte die Presse einen ersten Blick auf die Ausstellung „Hilma af Klint. Eine Pionierin der Abstraktion“ im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart in Berlin werfen, bevor sie am Samstag regulär eröffnet. Hach! Weiterlesen