Wochenrueckblick KW38

wochenrueckblick kw38

Ein mulmiges Gefühl wird an diesem Sonntagabend zu einem handfesten Übelkeitsanfall: Die AfD wird tatsächlich in den Bundestag einziehen. Für den Moment hilft da nur: Rotwein und der Blick auf die Pyrenäen, den ich bei einem Spontanurlaub genießen kann.

..gesehen.. Die Pyrenäen und die wunderschöne Landschaft Südfrankreichs.
..gehört.. Französische Chansons.
..gelesen.. Erling Kagge Stille.
..getan.. Spontan nach Südfrankreich geflogen. Über Flohmärkte gestöbert.
..gegessen.. Tortilla. Kürbis-Süßkartoffel-Suppe.
..getrunken.. Rotwein. Café Crème.
..gefreut.. Über die unverhofft warmen Spätsommertage auf dem Land.
..geärgert.. Über das Ergebnis der Bundestagswahl. Jetzt gilt es, dagegen zu halten: Wir sind die 87 Prozent, die NICHT die AfD gewählt haben!
..gelacht.. Der Mann und ich knipsen eine Foto-Serie mit Yoga-Posen im Haushalt und das sieht ziemlich nach mir aus…
..gedacht.. Woher dieser Rechtsruck? Woher diese ganze Unzufriedenheit?
..geplant.. Den Kopf frei bekommen (klappt hier ganz gut).
..gekauft.. Allerlei Schätze auf den Flohmärkten.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.